+49 (0) 80 21 - 504 29-0
 

Individuelle Streifenbeschichtung

Individuelle Streifenbeschichtung

Auf der Basis von Transferklebstoffen fertigt Biolink streifenbeschichtete Klebebänder. Dank der Biolink Beschichtungstechnologie sind wir in der Lage, individuelle Beschichtungsraster angepasst an die Kundenapplikation zu produzieren. Die Streifenbeschichtung kann vollflächig in verschiedenen Breiten oder auf Schmalrollen mit symmetrischem Fingerlift hergestellt werden. Je nach Bedarf können wir den Streifenstrich in verschiedenen Stärken fertigen, wodurch Schmalrollen bis zu einer Länge von 1000 m möglich sind.  Auf diese Weise können auch aggressive Kleber zu Schmalrollen geschnitten werden.

Streifenbeschichtete Klebebänder
  • Vollflächig in den Breiten 1020 mm / 1280 mm / 1510 mm
  • Schmalrollen mit symmetrischem Fingerlift (klebefreie Zone rechts/links) für einfache Verarbeitung
  • Verschiedene Klebstoffdicken möglich (50 µ - 250 µ)
  • Schmalrollen bis 1000 m Länge je nach Stärke
  • Kein Ausbluten des Klebers an den Schneidkanten
  • Optimierte Lagerungsfähigkeit der Rollenware
    (kein Zusammenkleben der einzelnen Rollen)
  • Einfache Weiterverarbeitung des Klebebandes durch beidseitigen Fingerlift

Vertriebsinnendienst

Heike Pfriem
Tel: +49 (0) 8021 50429-22
sales@biolink-tapes.com

Technische Beratung

Thomas Lehner
Tel: +49 (0) 8021 50429-12
t.lehner@biolink-tapes.com