+49 (0) 80 21 - 504 29-0
 

Biolink Tape Solutions bezieht neues Firmengelände in Waakirchen bei Bad Tölz

20.09.2010

Erweiterung der Entwicklungs- und Fertigungskapazitäten für ökologisch produzierte, lösemittelfreie Klebebänder und Klebefilme

Biolink Tape Solutions, innovativer Anbieter von lösemittelfreien Klebebändern und Klebefilmen, hat Anfang August ein neues Firmengelände in Waakirchen bei Bad Tölz bezogen.

Bereits 1997 entwickelte Biolink eine umweltfreundliche UV-vernetzende Produktionstechnik, bei der Klebebänder und -filme mit reinen oder modifizierten Acrylatklebstoffen produziert werden. Diese finden als Standardlösung oder kundenspezifische Entwicklung in unterschiedlichen Branchen Anwendung, wie z.B. in den Bereichen Automotive, Transport, Bau, Schilder & Etiketten sowie Elektrik und Elektronik. Die industriellen Klebebänder von Biolink ersetzen zunehmend mechanische Verbindungen und gestalten Arbeitsprozesse sauberer, schneller und wirtschaftlicher.
Aufgrund des kontinuierlichen Wachstums der vergangenen Jahre wurde das bisherige Firmengelände in Geretsried den Ansprüchen des Unternehmens im Bereich der Entwicklung und Fertigung nicht mehr gerecht. Im Frühjahr 2010 fiel daher der Entschluss, eine größere Betriebsstätte zu suchen. Am neuen 4.500 qm großen Standort wurden die Entwicklungs- und Fertigungskapazitäten deutlich erweitert.