+49 (0) 80 21 - 504 29-0
 

netlink

Das gelegeverstärkte Klebeband für kaschierte, permanente Hochleistungsklebeverbindungen

Gelegeverstärktes Klebeband netlink

Die Hauptanwendung für das gelegeverstärkte Klebeband netlink sind Klebeschutzfolien und das Kaschieren von Schaumstoffgefügen. Das integrierte Gelege sorgt für gute Formstabilität der fertigen Schaumstoffteile und erleichtert zusätzlich die Verarbeitung. Die eingesetzten modifizierten Acrylatklebstoffe sind für sehr hohe Klebegrade ausgelegt, die für das Verkleben einer großen Bandbreite an Schaumstofftypen erforderlich sind. Für ungleichmäßige und strukturierte Oberflächen stehen Dickschichtprodukte zur Verfügung. Netlink wird oft in der Automotive-, Transport- und Elektronikindustrie eingesetzt, wo nur ein Acrylatklebstoff die erforderliche Beständigkeit gegen Alterung, Scherung, UV-Strahlung, Chemikalien, Temperaturschwankungen und Umwelteinflüsse aufweist.

  • Acrylatklebstoffe, die die Klebstoffstärke von kautschukbasierten Klebstoffen aufweisen
  • Hohe Klebstoff-Schichtdicken stellen eine gleichmäßige Klebeleistung auch bei strukturierten Oberflächen sicher.
  • Die Einsatzmöglichkeiten sind wesentlich vielseitiger als bei Klebstoffen auf Kautschukbasis.
  • Hohe Beständigkeit gegen eindringende Chemikalien

Kernprodukte

netlink 150 HX

netlink 90 HX

netlink 150 HS

Verarbeitungshinweise

Gerne passen wir unsere Kernprodukte für das gelegeverstärkte Klebeband netlink an die spezifischen Anforderungen Ihrer Applikation an.

Vertriebsinnendienst

Heike Pfriem
Tel: +49 (0) 8021 50429-22
sales@biolink-tapes.com

Technische Beratung

Thomas Lehner
Tel: +49 (0) 8021 50429-12
t.lehner@biolink-tapes.com